JEANNY

 

Wünscht sich so sehnsüchtig ein schönes Zuhause! 

Alter: geb. *  13.08.2016, kastriert

Größe, Gewicht: SH ca. 50 cm, ca. 20 kg            

♥ verspielt und verschmust, spielt sogar mit Katzen ♥  

 

* Jeanny hat leider noch keine Paten gefunden *



Dezember 2018:  Die bezaubernde ♥ Jeanny  ;)  irrte eines Tages ausgehungert durch die Straßen eines kleinen Ortes. Dort fiel sie einer tierlieben Bulgarin auf, die ihr sofort etwas Futter gab und sich nun etwas um sie kümmerte. Jeanny wurde sogar eine Hütte gebaut, damit sie auch vor schlechtem Wetter geschützt war. Leider gibt es aber in der Nähe einen Kindergarten und die Eltern dieser Kinder wollten solch einen Hund nicht in der Nähe ihrer Kinder wissen. Leider haben noch immer viele Bulgaren schlichtweg Angst vor Hunden - und je größer sie sind; umso gefährlicher sind sie auch noch! Ist doch aber auch logisch, oder?

 

Aber das Leben eines Straßenhundes ist in Bulgarien leider nicht viel wert und nachdem die ersten Leute ihren Unmut kund taten, war es für Jeanny einfach nicht mehr sicher auf der Straße. Also nahm der Schwager der tierlieben Bulgarin Jeanny bei sich auf, aber hier handelt es sich wirklich nur um eine Notlösung :( Jeanny lebt nun im Garten, hat eine Hütte und wird regelmässig mit Futter versorgt, aber da sie sich etwas langweilt, hat sie begonnen, den Garten umzugraben - weshalb sie nun leider an die Kette gelegt wurde. Aber Jeanny ist ein aktiver junger Hund, der viel Bewegung braucht - und das hier nun leider gar nicht bekommt. Sie ist wirklich so lieb und versteht sich sogar mit Katzen! Wer hätte einen Plätzchen frei für die Süße in seinem Herzen und Haus?

 

♥ Bei Interesse an der wundervollen Jeanny fülle bitte das Bewerbungsformular aus – vielen Dank!