INDI

 

- RESERVIERT -

Alter: geb. * 02.06.2018, kastriert   

Größe, Gewicht:  SH im Jan.´19 ca. 49 cm, ca. 8 - 9 kg

♥ stubenrein, nur anfänglich schüchtern, liebt andere Hunde und Katzen ♥  

 

* Indi hat leider noch keine Paten gefunden *



Update Ende Februar: Sooo lange habe ich gewartet und nun haben mich meine ♥ Menschen tatsächlich gefunden!!! Bald bin ich schon bei Euch!!! Ich freue mich so sehr!!! Eure Indi!!!


Update 12.01.2019: Heute waren wir das erste Mal bei Indi zu Besuch. Die noch junge Indi war anfänglich sehr schüchtern und hat uns "drei Eindringlinge" erst einmal sehr zurückhaltend begrüßt und uns auch angebellt..... aber die Neugier hat dann doch gesiegt und sie kam innerhalb von ein paar Minuten von sich aus auf uns zu! Und verwandelte sich vor unseren Augen von einer schüchternen Hündin zu einer absolut verspielten Schmusebacke!!! Immerhin ist dieser Schatz auch noch kein ganzes Jahr alt! Indi lebt zusammen mit dem wunderschönen schwarzen Tisho auf dieser herrlichen Pflegestelle, wo der Platz eigentlich viel zu begrenzt ist und man ihr nicht wirklich gerecht werden kann. 

 

Indi lebt dort auch mit dem eigenen Hund der Pflegemama und mehreren Katzen, ist also absolut katzenverträglich! Ob Indi´s Weihnachtswunsch 2018 §ein eigenes Zuhause zu finden" in diesem Jahr in Erfüllung gehen wird? Wir hoffen es so sehr für die Süße - nach allem, was sie durchgemacht hat, hat sie es so sehr verdient!

 

 

Aber eigentlich hat die süße Indi den 

"Schalk" im Nacken sitzen... und

wenn sie aufgetaut ist, auch keinerlei Berührungsängste mit Männern!


Ist das Eis dann erst einmal gebrochen...

... dann wird geschmust und gespielt, was das Zeug hält ;)


Januar 2019:  Die bezaubernde ♥ Indi wurde im zarten Alter von ca 35 Tagen sehr krank vor einem bulgarischen Tierheim ausgesetzt. Leider ist es oftmals in den bulgarischen Tierheimen so, dass es eine sehr hohe Welpensterblichkeit :( gibt und aus diesem Grund nahm eine Mitarbeiterin die Kleine bei sich zu Hause auf und pflegte sie gesund. Durch die vielen Medikamente bekam die Kleine aber eine Anämie, die wieder behandelt werden musste. Und als ob das alles noch nicht schlimm genug wäre, waren auf einmal die hinteren Beine bewegungsunfähig.... :( Aber die Mitarbeiterin gab nicht auf: Mit Massagen, Wassertreten, Nahrungsergänzungsmitteln, Vitaminen, Gymnastik und einer großen Portion Liebe wurde das Unmögliche auf einmal möglich: Die kleine Indi wurde gesund!!!

 

Heute geht es der kleinen Indi endlich wieder sehr gut! Sie liebt andere Hunde und auch Katzen -  die Kleine lebt zur Zeit mit 3 anderen Hunden und 5 Katzen zusammen und versteht sich mit allen! Zudem ist die kleine Indi stubenrein und kennt die Leine und das Hundegeschirr. Indi ist welpentypisch verspielt, total lieb, aber auch ein kleines bisschen schüchtern.... und auf der Suche nach einem tollen Zuhause mit Menschen, die ihr zeigen, dass das Leben auch ganz wundervolle Seiten hat!

 

Wo sind die Menschen, die Indi genau DAS zeigen möchten? Wer hat ein Plätzchen frei für die Süße in seinem Herzen und Haus?

 

♥ Bei Interesse an der bezaubernden Indi fülle bitte das Bewerbungsformular aus – vielen Dank!  

 

 

 

 

 

Die bezaubernde Indi liebt

Hunde gleichermaßen wie 

auch Katzen!!!



Dies sind die ersten Fotos, die uns von der Kleinen vorliegen  :)