HOPE

 

Wurde als Welpe zusammen mit ihrer Schwester Holly wie Müll in einen Container geworfen... 

Hope

Alter: geb. * Mai 2017, weiblich             

SH ca. 40 cm, 10 kg

♥ verspielt, neugierig, verschmust, lernt schnell, mag kein Autofahren ♥  

 

Hat leider noch keine Paten gefunden



Die wundervolle ♥ Hope wurde eines Tages, zusammen mit ihrer süßen Schwester Holly, von einer tierlieben Deutschen in einem Müllcontainer gefunden. Es ist uns unbegreiflich, wie man kleine Hundebabies einfach so wegwerfen kann - aber es geschieht! Die beiden Süßen waren von Zecken nur so übersät, auch im Innern ihrer Ohren, und total geschwächt! Es weiß ja auch niemand, wie lang die Beiden dort schon gelegen haben. In der Tierklinik wurden die Beiden behandelt und leben nun bei der Deutschen, die sie gefunden hat. 

 

Die süße Hope ist folgsam und eher zurückhaltend, bei ihr muss man schon aufpassen, dass sie genug Futter bekommt, wenn es mehrere Hunde gibt, die zu Fressen bekommen. Wird sie weggedrängt, dann weicht sie lieber zurück, um einem Streit aus dem Weg zu gehen. Hope lernt richtig schnell, schneller noch als ihr Schwesterchen Holly! Sie kann sogar schon Türen öffnen und mit Katzen versteht sie sich eigentlich auch, kann ganz brav neben ihnen liegen. Aber wenn sie gerade von anderen Hunden "gemobbt" wurde, würde sie dies gern an den Katzen auslassen. 

 

Hope gibt schon eher einmal laut und beide Schwestern begrüßen einen voller Freude, wenn man nach Hause kommt  -  da kann man auch schon angesprungen werden vor lauter Überschwang! Autofahren mag Hope leider nicht wirklich - vielleicht muss es einfach nur noch des Öfteren geübt werden, aber sollte ein Autofenster offen stehen, würde Hope durchaus die Chance nutzen und durchs Fenster verschwinden; auch das ist wichtig zu wissen!

 

Holly befindet sich bei der Deutschen, die sie gefunden hat und die Trennung fällt ihr unglaublich schwer - aber es werden immer mehr und mehr Tiere und man kommt an einen Punkt, wo man keinem mehr von ihnen gerecht werden kann - und das ist ja auch nicht der Sinn! Ein Garten wäre ganz toll für die Kleine, den möchte sie inzwischen wirklich nicht mehr missen!

 

Wer hat ein Plätzchen frei für diese süße Zuckerschnute, die keinen so glücklichen Start ins Leben hatte?

 

♥ Bei Interesse an der wundervollen Hope füllen Sie bitte das Bewerbungsformular aus – vielen Dank! ♥

 


 

SPENDENKONTO

 

Best Friends Foundation

FiBank

IBAN: BG86FINV91501216960772

BIC/SWIFT: FINVBGSF

Folgen Sie uns