GISMO

 

Auch dieser noch ganz kleine Schatz sucht seine Menschen! 

Alter: geb. * 08.11.2017, männlich, kastriert

Größe:  SH ca. 25  cm

♥ verspielt und verschmust, kennt aber nicht viel und braucht seine Zeit  ♥      - leichte Fehlstellung der Vorderbeine - 

 

♥ Herzlichen Dank an Anke G. für die Patenschaft ♥



Update 30.01.19: Den kleinen Gismo haben wir nun auch bei uns aufgenommen, denn er wurde von dem Welpen, bei dem er vorher war, leider gemobbt. Der Welpe dort meinte das nicht böse, aber er drangsalierte Gismo ohne Ende :( Der kleine Mann zog sich immer mehr zurück... Und nun ist er bei den drei Stoppelhopsern Brandy, Bluna und Bourbon und dem Neuzugang Bruno, untergekommen. Und wir kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus! Den ganzen Tag springt der Kleine mit den drei Welpen durch den Garten und ist bei uns total verschmust!!! Ja, wenn Gismo jemanden noch nicht kennt, dann ist er anfänglich etwas unsicher und bellt vielleicht sogar. Aber wenn er erst einmal mitbekommen hat, das man es gut mit ihm meint, dann ist er einfach nur ein ganz bezaubernder, wunderschöner, einzigartiger Schatz, den man nicht mehr hergeben möchte! Ob sich ein Herz für dieses wundervolle Wesen erwärmen wird? Gismo wünscht sich so sehnsüchtig, endlich Zuhause anzukommen!


 

 

 

 

Update 21.01.19: Der kleine Gismo wurde nun kastriert und hat alles gut überstanden! Wir freuen uns über diese Nachricht und nun bleibt der Kleine noch ein paar Tage in der Praxis, bis wir alles für seinen Umzug  vorbereitet haben!



 

 

Update 20.01.19: Heute haben wir den kleinen Gismo-Schatz in die Tierarzt-

Praxis gebracht, morgen wird er dann kastriert.



Update 12.01.19: Der kleine Gismo ist ein bisschen traurig.... seine Mama ist schon so lange vermittelt und der Kumpel, mit dem er im Garten lebt, ist ein Welpe, der ihn aus lauter Übermut immer wieder drangsaliert..... Da Gimso sich nicht wehrt, nutzt das der andere Vierbeiner natürlich schamlos ;) aus.... Also haben wir beschlossen, dass Gismo woanders untergebracht werden muss... "Halt noch ein bisschen durch, kleiner Mann, dann ist es soweit! Und wir werden alles in unserer Kraft Stehende tun, damit Du bald Deine Menschen findest, die Dich so lieben, wie Du bist: Einfach einzigartig!!! Irgendwo wird es sie geben, die Menschen, denen es egal ist, dass Du noch jung bist, dass Du weiß bist, dass Du krumme Beinchen hast.... oder warum hast Du noch keine Bewerbung bekommen? Wir wissen es nicht, kleiner Schatz... aber gib die Hoffnung nicht auf!!!"

 

Linkes Foto:  Gismos kleiner Schlafplatz

 

 

Rechtes Foto: Auch bei Gismo geht die Liebe 

durch den Magen ;) einem guten Leckerchen ist er nicht abgeneigt ;)



Update 28.10.2018: Heute waren wir bei dem kleinen Gismo und waren überrascht, wie viel der junge Mann von seiner Skepsis uns gegenüber abgelegt hat! Ja, wir wurden zwar erst einmal etwas skeptisch beäugt, aber längst nicht so lange und in dem Ausmaß, wie beim letzten Mal! Und dann dauerte es auch gar nicht lange und der Schatz hat sich von uns durchkraulen lassen. Gismo ist wirklich etwas ganz Besonderes und mag sogar Katzen! Natürlich muss er noch viel lernen und wird etwas Zeit brauchen, aber mit Menschen, die er kennt, ist er verschmust und verspielt. Ob sich nicht doch noch jemand findet, der sein Herz für den Süßen entdeckt?


Update 24. August ´18: Heute haben wir den kleinen ♥ Gismo und seine Mama besucht. Die Beiden haben leider noch nicht viel kennenlernen dürfen, aber von Personen, die ihnen vertraut sind, lassen sie sich problemlos beschmusen und streicheln. Bei unserer ersten Begegnung waren Gismo und seine Mama etwas skeptisch, wie man auf den Fotos auch sehr gut erkennen kann, aber mit etwas Geduld und Ruhe entspannten sich die beiden Süßen immer mehr - wie man auch auf den nachfolgenden Fotos sehen kann ;) 

 

Wer hat ein Plätzchen frei für den süßen Gismo; seine Mama wird demnächst ausreisen und er ist noch nie ohne sie gewesen. Etwas Geduld und Ruhe wird hier benötigt, aber ein ganz besonderes Kerlchen ist dieser kleine Mann auf alle Fälle!


Der kleine zuckersüße ♥ Gismo lebt mit seiner Mama, die inzwischen schon vermittelt wurde, bei einem bulgarischen Ehepaar. Seine Mama wurde aufgegriffen, als sie auf der Straße umher irrte und nach Futter suchte. Eine tierliebe Bulgarin nahm sich der kleinen Hündin an und brachte sie zu diesem Ehepaar. Dort kann sie aber auf Dauer nicht bleiben - schon gar nicht, als sie eines Tages plötzlich, und von dem Ehepaar total unerwartet, den kleinen Gismo zur Welt brachte. Nun sind alle Beide, die liebe Mama, die sich ganz rührend um ihren Sohnemann kümmert, und der süße Gismo, auf der Suche nach IHREN Menschen, die ihnen ein wundervolles Zuhause schenken. Natürlich kann Gismo frühestens, wie alle Welpen, mit 16 Wochen ausreisen! 

 

In den nächsten Tagen werden wir die Beiden bei dem bulgarischen Ehepaar besuchen und dann kommen wir, hoffentlich ;), mit ein paar schönen Fotos zurück!

 

♥ Bei Interesse an dem zuckersüßen Gismo fülle bitte das Bewerbungsformular aus – vielen Dank! ♥