CASPER

 

Kleiner süßer Welpe sucht liebevolles Zuhause!  

Alter: geb. *  08.04.2019

Größe SH: Anfang Aug. 2019: ca. 35 cm  

♥ verspielt, verschmust, lieb, unerschrocken, zutraulich, leinenführig, fröhlich, aktiv ♥         

             

 * Der kleine Casper hat leider noch keine Paten gefunden *



 

 

 

 

 

Update 05. August 2019:  Und sobald es nicht mehr ganz so heiß ist, 

                                             steht hier SPIELEN auf dem Programm! 

                                             Am allerliebsten natürlich mit der kleinen

                                             Brandy, die noch am besten mit dieser 

                                             kleinen Ulknudel mithalten kann!



Update 31.07.19: "Hiiiilfe!!!! Hoooolt mich hier raaaaaus!!!" .... haben wir schon, keine Panik!!!! ;) Heute haben wir den kleinen Casper aus der Tierarztpraxis abgeholt und zu Brandy und Bruno gebracht! Wie erwartet ist Bruno total souverän mit der Situation umgegangen - und schaut lieber zu, wie die beiden kleinen Stoppelhopser Brandy und Casper nun gemeinsam durch den Garten toben! Da heute erst die Zusammenführung war, folgen die Tage mehr Fotos! Ob sich wohl ein tolles Zuhause für dieses fröhliche und aktive Kerlchen finden lassen wird? Unsere ♥ Daumen sind gedrückt!!! 


 

 

 

Update 14.07.19: Und in der Praxis beim Onkel Doktor

lernt man/hund manchmal ganz tolle Leute... ähem...

Hunde kennen ;) In diesem Falle die tolle Alaska,

mit der sich ja sooooo schön spielen lässt!

 

Und das Pfötchen "mit Biß" wird auch schon etwas belastet!



12. Juli 2019: Auf den kleinen süßen ♥ Casper wurden wir durch ein Signal aufmerksam - Der kleine Kerl schleppte sich humpelnd durch die Straßen und als wir ihn an der angegebenen Stelle suchten - was er erst nicht auffindbar! Er hatte sich weiter geschleppt und versucht, ein etwas sichereres Fleckchen zu finden.... aus gutem Grund. Sein hinteres rechtes Pfötchen war verletzt und in der Tierklinik stellte sich heraus, dass es sich um eine Bißwunde handelte. Wahrscheinlich ist der kleine Mann in einem fremden Revier ausgesetzt worden und die ansässigen Straßenhunde wollten keinen weiteren "Futtervernichter".... und haben kurzerhand zugebissen...

 

In der Tierklinik wurde Casper bereits behandelt und auch die Untersuchungen haben ergeben, dass der kleine Schatz ansonsten putzmunter ist! Wer etwas Leben in seinem Leben braucht ;) der ist bei diesem Schätzchen an der richtigen Adresse!

 

♥ Bei Interesse an dem süßen kleinen Casper fülle bitte das Bewerbungsformular aus – vielen Dank! ♥