BENJI

 

Süßer Schatz möchte endlich seine Menschen finden, denen er vertrauen kann! 

Alter: geb. *  22.08.2014, kastriert

Größe:  SH ca. 30 cm     

♥ hat leider sehr viel erleben müssen, anfänglich etwas zurückhaltend  ♥     

                 

* Benji hat leider noch keine Paten gefunden *



 

Update 15. März 2019: Heute war der kleine Benji noch einmal beim Tierarzt, damit auch seine Blutwerte gecheckt 

werden - und alles ist bestens!



Update 12. März 2019: Heute ging es zum Tierarzt und der 4 D Test wurde gemacht und, juhuuuu: Alle vier Erkrankungen Ehrlichiose, Anaplasmose, Borreliose und Dirofilaria: negativ!!! Wir freuen uns riesig für den kleinen Mann, der schon so viel durchmachen  musste!


Anfang März 2019:  Nicht immer besteht die Möglichkeit, mehr über die Seelchen zu erfahren, bei denen wir um Hilfe gebeten werden... und wenn wir die Vorgeschichte erfahren, dann sind wir in manchen Fällen einfach fassungs- und sprachlos.... wie in dem Fall von dem armen kleinen ♥ Benji...

 

Der süße Benji hatte mal ein Zuhause - wie auch immer dies ausgesehen haben mag.... Aber eines Tages hat sich der kleine Mann vor lauter Hunger zwei Eier "geklaut", was seinen Besitzer so in Wut und Rage brachte, dass er außer Kontrolle so lange auf den armen Benji einschlug, bis sich Benji nicht mehr rührte... Genau das war sein Ziel: Den armen kleinen Kerl zur Strafe ob dieses schweren Verbrechens tot zu schlagen... In der Annahme, dass es dem Mann gelungen war, sein Vorhaben durchzuführen, packte er den leblosen Hund und warf ihn, wie den letzten Dreck, auf die Straße...

 

Doch etwas später kam ein anderer Mann vorbei, der über den leblosen Benji stolperte und er beschloss, den toten Hund einzugraben. Als er aber nun dabei war, ein Loch für den "toten" Hund zu graben, stellte er auf einmal fest, dass der Hund doch noch am Leben war! Und so beschloss er, ihn bei sich aufzunehmen. Dies hätte ein gutes Ende nehmen können, aber leider handelte es sich bei dem Mann um einen Alkoholiker, der dieser Sucht so schwer verfallen ist, dass er manchmal "vergisst", dass er Tiere hat, um die er sich kümmern müsste - und so gab es auch bei ihm leider schon Todesfälle....

 

Und als ob das alles nicht schon schlimm genug wäre: Auch dieser Mann hat manchmal Wutanfälle, bei denen er nach den Hunden tritt und sie schlägt :( Das musste nicht nur Benji am eigenen Leib erfahren, sondern auch noch ein zweiter kleiner Hund!!!  Es ist unfassbar, aber der Mann gab dies ganz offen zu - er schien sogar stolz darauf zu sein, keine Angst vor den Hunden zu haben und sie zu schlagen!!! Und stolz war er auch auf die Tatsache, dass diese beiden Hunde seit 2 Jahren das Zimmer nicht verlassen hatten....  man kann sich sicher ein Bild davon machen, wie es dort ausgesehen hat... Der Mann wollte die beiden Hunde auch eigentlich nicht einfach so hergeben - aber dann erklärte er sich auf einmal bereit, die Hunde gegen Bier einzutauschen und wir schlugen schnell ein, bevor er es sich anders überlegen konnte!!! Man darf nicht vergessen, dass es in Bulgarien zwar ein Tierschutzgesetz gibt - aber auch hier leider mehr auf dem Papier :( Auch als Tierschutzorganisation sind einem hier manchmal die Hände gebunden, denn eine Unterstützung bekommt man von keiner Seite... Und so greifen wir nach jedem Strohhalm, der sich uns bietet.... in diesem Falle handelte es sich dabei eben um Bier ;)

 

Der kleine Benji ist einfach nur ein lieber Schatz! Natürlich ist er noch nicht stubenrein - woher sollte er das auch wissen - und in der Wohnung benimmt er sich noch etwas verhalten. Die zwei Jahre, die er bei dem Mann verbringen musste, haben leider ihre Spuren hinterlassen! Aber sobald Benji an der frischen Luft ist, ist er wie ausgewechselt! Er liebt es, draussen zu sein und kann davon einfach nicht genug bekommen!

 

Ob es da draussen in der großen weiten Welt jemanden gibt, der dem kleinen lieben Benji zeigen wird, dass er alle Zeit der Welt hat, sich einzugewöhnen? Dass das Leben auch schöne Seiten haben kann und dass es Menschen gibt, die einen lieben und denen er vertrauen kann?

 

♥ Bei Interesse an dem süßen Benji fülle bitte das Bewerbungsformular aus – vielen Dank! ♥